Vortragsveranstaltung

"Streuobstwiesen - Lebensraum für Steinkauz & Co."

Sonntag, 17. März 2019 - 15 Uhr

Der Weildorfer Hagastall wird am 17.03.2019 um 15 Uhr Treffpunkt für alle, die in die Welt des kleinen Käuzchens eintauchen möchten.

 

Der Steinkauz steht für die offene Kulturlandschaft unserer Heimat aus Wiesen, Feldern und Rebland mit Obst- oder Nussbäumen. Die kleine Eule ist damit besonders ein Charaktervogel der Streuobst­wiese, einem der artenreichsten Biotope hierzulande mit einer vielfältigen Lebensgemeinschaft.

 

Seit Jahren beschäftigt sich der Diplom-Biologe Michael Eick intensiv mit dem Göttervogel der Griechen und war dem bedrohten und schutzbedürftigen Kauz kleinen Kobold schon Tag und Nacht auf der Spur.

 

Er erzählt in diesem Multimediavortrag mit eindrucks- und stimmungsvollen Bildern aus dem Leben der kleinen Eule. Dabei stellt er auch dessen artenreiche Nachbarschaft im Lebensraum Streuobstwiese vor, wo auch andere Vertreter des 111-Arten-Korbes wie der Wendehals, der Mittelspecht und der Gartenrotschwanz leben.

 

Mit der Auswahl dieses Vortrags möchten die Veranstalter ihre Mitglieder und natürlich auch interessierte Nichtmitglieder recht herzlich einladen, das neue Jahr gut zu beginnen.

Der Eintritt ist frei, eine Spende zur Abdeckung unserer Unkosten sowie für unsere Naturschutzarbeit wird jedoch gerne gesehen.