Gruppe Balingen

Herzlich willkommen auf der Seite der NABU- Gruppe Balingen. Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Gruppe und deren Engagement interessieren.

 

Wir sind eine sehr „alte“ Gruppe. Die örtliche Presse erwähnte sie in der Spalte „Stadt und Bezirk“ zum ersten Mal am 17. November 1913 im Rahmen eines Berichtes über Vorträge, die Lina Hähnle, Gründerin des Bundes für Vogelschutz am 13. und 14. November hielt. Ihre sehr gut besuchten Veranstaltungen waren Werbung für den kurz zuvor vom damaligen Stadtschultheiß Hofmann gegründeten neuen Verein. Dieser nannte sich „Ortsgruppe Balingen“ im Bund für Vogelschutz. Damalige Ziele waren die Schaffung von Nistgelegenheiten, die Winterfütterung, der Erwerb von Vogelschutzgehölzen sowie Vorträge und Führungen, um die heimische Vogelwelt kennenzulernen.

 

Heute sind wir eine recht „junge“ Gruppe mit über 450 Mitgliedern und unsere Arbeit umfasst den Naturschutz in seiner ganzen Breite. So neben verschiedensten Führungen die Mitarbeit an Programmen zum Schutz von Wiesenbrütern, Anpflanzung von Hecken und Obstbäumen, Kartierungen z. B. von Mehlschwalben-Brutplätzen, Anbringen von Nisthilfen, Aufhäufung von Steinriegeln für Reptilien, Aushub von Teichen und Tümpeln für Amphibien und vieles andere mehr.

 

Gerne laden wir Sie ein, sich bei uns über Naturschutzfragen zu informieren, an unseren Aktivitäten teilzunehmen, sich mit eigenen Ideen einzubringen und falls Sie es noch nicht sind, natürlich Mitglied bei uns zu werden.

Vorsitzender

Hannes Schurr

Breitenstraße 47

72469 Meßstetten-Oberdigisheim

Fon 07436-901205

Hannes.Schurr{at}t-online.de

 

Geschäftsstelle

NABU Balingen

Lupinenweg 12

72336 Balingen


Mitglieder-Rundschreiben 2017

Download
Mitglieder-Rundschreiben 2017
NABU-BL_Rundschreiben2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 487.8 KB

 

 

 

 

Einladung zur Mitgliederversammlung

 

Termin: 07. April 2017

 

▶ Zum Vergrößern bitte aufs Bild klicken.